Sie tritt bei Taubach im Südosten ins Stadtgebiet ein, fließt weiter durch Oberweimar und die Altstadt, bevor sie unterhalb Tiefurts das Stadtgebiet in nordöstlicher Richtung verlässt. In der Gestapozentrale Marstall wurden Gefangene grausam gefoltert und getötet. Jh. Fläche: 16.172 km². So verbrachte man Museumsbestände nach Schloss Schwarzburg, auf die Veste Wachsenburg bei Arnstadt, auf die Dornburger Schlösser und in die Staatliche Schnitzerschule in Empfertshausen/Rhön. KraftverkehrDie Anschlussstelle Weimar der A 4 ist die Anbindung zur Stadt, die Abfahrten Apolda aus östlicher und Nohra aus westlicher Richtung ergänzen diese. Jahrhunderts. Größte Städte: Erfurt, Jena, Gera. Die Mitglieder des wissenschaftlichen Beirats sowie die Teilnehmer an den Veranstaltungen entstammen in der Regel den Ländern des Weimarer Dreiecks. Durch die Auslaugung von Gips im Mittleren Muschelkalk unter den Kalken des Oberen Muschelkalks sind nach Einsturz von Höhlen an der Oberfläche schüssel- bis trichterförmige Karstsenken und Erdfälle entstanden. Am 1. Weimar (German pronunciation: [ˈvaɪmaɐ̯]; Latin: Vimaria or Vinaria) is a city in the federal state of Thuringia, Germany.It is located in Central Germany between Erfurt in the west and Jena in the east, approximately 80 kilometres (50 miles) southwest of Leipzig, 170 kilometres (106 miles) north of Nuremberg and 170 kilometres (106 miles) west of Dresden. Der Niederschlagsdurchschnitt liegt bei 574 mm/Jahr (DWD). Dennoch bildeten sich kommunistische und sozialdemokratische Widerstandsgruppen, die Aufklärungs- und Sabotagearbeit leisteten. Künstlerischer Leiter ist Christian Holtzhauer. WEIMAR Telefon: 03643 / 544 8 555 - O Telefax: 03643 / 544 8 555 - 99 Email: service@weimar-touristinformation.de Internet: www.weimar-touristinformation.de Florian- Geyer- pabse str lin at straße Hinter- d.- Bhf. Mai 2008 erinnern 15 von dem Kölner Aktionskünstler Gunter Demnig vor ihren letzten Wohnstätten verlegte Stolpersteine an die Schicksale jüdischer Einwohner Weimars, die von den Nazis verfolgt und Opfer der Shoa wurden. Aus einem internationalen Wettbewerb ging die Berliner Architektin Heike Hanada als Siegerin hervor. An der Stelle, wo 114 unbekannte Häftlinge des KZ Buchenwald in einem Gemeinschaftsgrab bestattet sind, befindet sich heute ein am 12. Die von Erfurt kommende B 7 bindet heute in west-nördlicher Richtung an eine teilweise zweispurig ausgebauten Nordumfahrung an. Das Bauhaus-Museum zeigt mehr als 200 Exponate der im Jahre 1919 in Weimar gegründeten Kunstschule Bauhaus, darunter Werke von Walter Gropius und Johannes Itten. Der Kessel wird in die Zeit zwischen dem 4. und dem 1. Zwischen der Altstadt und der Bahnlinie entstand die Nordvorstadt um die nach Ettersburg und Buttelstedt führenden Hauptstrassen, im Westen zwischen Schwanseestraße und Humboldtstraße die Westvorstadt, im Süden die Südstadt zwischen Berkaer Straße und Belvederer Allee. Zunehmend etablierte sich die NSDAP auch in Weimar und trat schließlich 1932 gemeinsam mit DNVP und DVP zu den Stadtratswahlen an. Als Kreisfreie Stadt liegt Weimar auf einer Fläche von 84,48 km² (Quadratkilometer). An den Fernverkehr ist Weimar im Wesentlichen über den ICE-Halt Erfurt angebunden, der in weniger als 15 Bahnminuten erreichbar ist. Die Stadtwirtschaft Weimar GmbH betreibt ein Stadtbusnetz. Oktober 2007 im Beisein des Bundespräsidenten Horst Köhler statt. Davon entfallen allein 37,6 Prozent auf Gastronomie und Handel. Excavations from 2008 suggest that the city may be even older than was previously assumed: state archaeologists have discovered an oak beam that probably dates back to 1183. Das Goethehaus in Weimar ist beispielsweise der Anfangspunkt des historischen Goethe-Wanderwegs nach Großkochberg. Dieser Artikel wurde aus der deutschsprachigen Wikipedia entnommen. Zunächst wurden Demokratie in der DDR und Öffnung der Stasi-Archive, später die Wiedervereinigung Deutschlands gefordert. Auch Geistliche und andere Anhänger der Bekennenden Kirche stellten sich gegen Maßnahmen des NS-Regimes. Sie werden im Uhrzeigersinn, beginnend im Nordwesten genannt: Am Ettersberg, Ettersburg, Ilmtal-Weinstraße, Umpferstedt, Mellingen, Vollersroda, Buchfart, Hetschburg, Bad Berka und Grammetal. Im Osten entstand entlang der Jenaer Straße die Parkvorstadt. Die Wiedereröffnung fand am 24. 8,091 Followers, 290 Following, 3,796 Posts - See Instagram photos and videos from @studierenweltweit Veranstaltungskalender als PDF Bühnen Deutsches Nationaltheater Weimar ... Der Amtliche Stadtplan bildet die Kartengrundlage für verschiedenste Themengebiete, in denen eine einfache und schnelle Orientierung wichtiger ist als die Lagegenauigkeit. In den Jahren 2001 bis 2003 waren die Wanderungsgewinne besonders hoch, da zuvor eine Zweitwohnsitzsteuer eingeführt wurde, die vor allem Studenten dazu veranlasste, ihren Zweitwohnsitz in einen Erstwohnsitz umzuwandeln. Die Fortführung der Umgehungsstraße nach Osten Richtung Jena ist umstritten, da der zum Weltkulturerbe gehörende Tiefurter Park durchquert würde. Weimar war nun Stadtkreis im Bezirk Erfurt. Der älteste Siedlungskern Weimars ist der Bereich zwischen Graben, Schillerstraße und Stadtschloss mit dem Herderplatz als Mittelpunkt. Zuerst verkauften sie Orlamünde an das Haus Wettin und schließlich mussten sie nach der Niederlage im Thüringer Grafenkrieg im Jahre 1365 auch Weimar als Lehen an die Wettiner abtreten. Oktober 1989 zur offenen Diskussion in die Jakobskirche einlud – weil der Menschen-Andrang sehr groß war, wich man in die größere und dann ebenfalls überfüllte Stadtkirche St. Peter und Paul aus. 1945 wurde der seit 1847 bestehende Mittwoch-Verein „Schlüssel“ zu Weimar aufgelöst. Weimar liegt in rund 200 Metern Höhe in der Mitte Thüringens. Juni 1955 wurden Gerhard Benkowitz, Russischlehrer und stellvertretender Schulleiter der Pestalozzischule Weimar, und Hans-Dietrich Kogel, Sachbearbeiter für Planung und Statistik bei der Stadtverwaltung Weimar, nach einem Schauprozess in Berlin mit dem Fallbeil in Dresden hingerichtet. Insbesondere die Auseinandersetzungen zwischen der freigeistigen Gruppe um Harry Graf Kessler und der völkisch-nationalistischen Gruppe um Adolf Bartels hielten die Stadt in ständiger Polarität. "Setzen Sie alles auf eine Karte" - mit einer WeimarCard ist der Eintritt in Museen, Ausstellungen, für Vorstellungen des Deutschen Nationaltheaters, Stadtführungen der Tourist-Information kostenfrei oder rabattiert . Seit vielen Jahren bieten wir Ihnen zuverlässigen ÖPNV in und um Weimar – mit 9 Linien und insgesamt 37 Fahrzeugen. In Weimar befand sich von 1896 bis 1935 die Orgelbauwerkstatt Heerwagen. Dazu werden Studierende weltweit eingeladen, in öffentlichen Kursen bei international anerkannten Musikern Unterricht zu nehmen. Nachdem der Putsch niedergeschlagen war, errichtete im Auftrag des örtlichen Gewerkschaftskartells der Direktor des Bauhauses, Walter Gropius, ein Denkmal zu Ehren der Toten, die in Erinnerung an jenen Tag im März seither die „Märzgefallenen“ genannt werden – in Anlehnung an die Opfer der Revolution von 1848 aus dem gleichen Monat. Weimarer Erfolge, mit Siegen auf Landes-, Bundes- und DDR-Ebene bzw. Die Weltwirtschaftskrise 1929 bewirkte in angespannter Lage einen deutlichen Rückgang des Tourismus. Auf der Sondertagung für Jugendfragen im Vereinslokal Armbrust, dem heutigen Kino in der Schützengasse 14, wurde die Großdeutsche Jugendbewegung (GDJB) zur einzigen Parteijugend erklärt und auf einer Sondertagung für Jugendfragen schließlich auf Vorschlag von Julius Streicher in Hitlerjugend, Bund deutscher Arbeiterjugend umbenannt. Kosten • WeimarCard Basic (48 Stunden) 32,50 € (ab 06.04.2019) weimar card. Entlang des Ilmgrabens, der durch die Störungen entstandenen Senke, fließt seit dem Mittelpleistozän die Ilm, die dort für den Eintrag alluvialer Schotter sorgte. 325 Gebäude wurden zerstört und weitere 210 schwer beschädigt. Reste dieser Stadtbefestigung sind heute noch vorhanden, so unter anderem der Kasseturm am Goetheplatz. Verfügbar als PDF-Datei mit Vektoren, als JPG- oder textseparierte Photoshop-Datei oder als Embedding-Code. Hitler selbst besuchte Weimar über 40 Mal. Um ihn herum waren sieben Gefäße angeordnet. Mit der weimar card erkunden Sie mehr als 15 Museen bei freiem Einritt, nehmen kostenfrei an einer Stadtführung teil und fahren in Weimar gratis Bus - … Am 18. Albert Schweitzer Gedenk- und Begegnungsstätte, Museum im Musäushaus, Gedenkstätte des KZ Buchenwald und des Speziallagers Nr. Stadtplan für Plan, Weimar. Neue Weimarhalle, 1999 entstanden als Nachfolgebau der 1932 errichteten und 1997 abgerissenen Weimarhalle, Weimarer Zwiebelmarkt: Am zweiten Oktober-Wochenende findet jedes Jahr der. Eine wichtige Rolle spielte die Stadt als Ort der Weimarer Klassik während der Regentschaft der Herzogin Anna Amalia und unter ihrem Sohn Herzog Carl August Ende des 18./Anfang des 19. Mai 1920 Landeshauptstadt des neu gegründeten Landes Thüringen. Weimar wurde außerdem am 1. Einwohnerzahl: ~ 2.200.000. Dadurch wird das Klima etwas wärmer und trockener als in anderen Regionen Mittelthüringens. Jahrhundert (Lucas Cranach d. Ä. und d. Erst im Jahr 1410 hatte Weimar die Stadtrechte und damit eine den anderen wettinischen Städten vergleichbare Rechtsstellung erhalten. Am 17. Einer von ihnen war Luitpold Steidle, der ein Albert-Schweitzer-Denkmal durchzusetzen vermochte, das einzige der DDR. 2 Buchenwald, Gedenkstätte auf dem Hauptfriedhof für die Opfer der amerikanischen Bombenangriffe 1945, Gedenktafel am Wohnhaus der jüdischen Familien Ortweiler und Appel, Thüringer Landesarchiv mit dem Thüringischen Hauptstaatsarchiv, Hochschularchiv/Thüringisches Landesmusikarchiv, Herzogin Anna Amalia Bibliothek mit Militärbibliothek, Universitätsbibliothek (UB) der Bauhaus-Universität. Auf der Weimar abgewandten Seite liegt dort die Gedenkstätte Buchenwald. Vereinzelte oppositionelle Regungen gab es in Weimar auch weiterhin. Der Lageplan von Weimar beantwortet die Frage: Wo genau in Thüringen liegt eigentlich Weimar? Sie liegt an einem Bogen der Ilm. Zwischen Erstem und Zweitem Weltkrieg entstand die Ettersbergsiedlung fünf Kilometer nördlich. Seit 30. Bewegliches Kulturgut wurde nach außerhalb verlagert. Plan der Stadt Weimar 1:10.000 (um 1935) Teilen / Mitteilen: Information zur Landkarte: landkartenshop.de: Nachdruck der Landkarte hier bestellen: Maßstab: 1:10.000: Erscheinungsjahr: um 1935: Verlag: Verlag Dietsch & Brückner G.m.b.H. Für die Nationalsozialisten war Weimar von doppelter symbolischer Bedeutung: als Gründungsort der verhassten Republik und als Zentrum der großen deutschen Kulturtradition. Weimar ist ein Mittelzentrum, das zum Teil Funktionen eines Oberzentrums erfüllt und seit 2004 offiziell als Universitätsstadt bezeichnet wird. Im Jahre 2016 erbrachte Weimar, innerhalb der Stadtgrenzen, ein Bruttoinlandsprodukt (BIP) von 2,001 Milliarden €. Der Stadtteil Gelmeroda hat eine Dorfkirche, die als Feiningerkirche und Autobahnkirche überregional bekannt ist. Nach dem Krieg wurde den Opfern dort ein Gedenkstein errichtet. Juni 2011 bietet der bei Erfurt gelegene Verkehrsflughafen Erfurt-Weimar Ferienflugverbindungen an. Größtes Industrieunternehmen ist die Bayer Weimar GmbH und Co. KG, ein Tochterunternehmen der Bayer HealthCare, mit etwa 500 Beschäftigten. 301 Moved Permanently . Liga), kurzzeitig auch in der Oberliga (1. Am Ende des Zweiten Weltkriegs entschloss sich Oberstleutnant Josef Ritter von Gadolla, ein Österreicher, dem Befehl zur absoluten Verteidigung von Weimar nicht Folge zu leisten und verhinderte als Kampfkommandant damit die Zerstörung von Weimar. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Über Thüringen: Landeshauptstadt: Erfurt. Beeinflusst wird das lokale Klima durch die Lage „hinter“ dem Ettersberg, der die Stadt nach Norden und Nordwesten abschirmt. B. Weimarer Bürgermeister, Weimarischer Staatsrat). Zahlreiche Gegner des Nationalsozialismus wurden zu Gefängnis- und Zuchthausstrafen verurteilt und in die ersten KZ Nohra und Bad Sulza und später in das KZ Buchenwald verbracht. Sie sind in der Liste der Stadtteile von Weimar detailliert aufgeführt. Darunter waren die Herderkirche, das Gelbe Schloss, Jägerhaus, Zeughaus, Wittumspalais, Tempelherrenhaus im Goethepark, Kulissenhaus am Theaterplatz, Landesmuseum, Nationaltheater, Hofapotheke, Stadthaus, Fürstenkeller und Gasthof zum Erbprinz. Weimar has 961 km of streets and paths. Die Stadt Weimar vergibt jedes Jahr am 10. Population statistics in maps and charts for cities, agglomerations and administrative divisions of all countries of the world. Weimar gehört aufgrund seiner Lage zur Vegetationszone des sommergrünen Laubwaldes im humiden Klimagebiet. Zwischen 1245 und 1249 wurde die spätere Stadtkirche erbaut und spätestens 1254 dem Apostel Peter und bis 1433 beiden Aposteln Peter und Paul geweiht. Karte: Satellitenbildkarte (PDF-Datei) Karte: Übersichtskarte (JPG-Datei) Übersichtskarte Thüringen (PDF-Datei) Eine Urkunde über den Ort "Wimares" aus dem Jahr 975 wird als Ersterwähnung von Weimar angesehen. Fläche: 16.172 km². Durch die Stadt verläuft die Ilm in einem Bogen. Buses, timetables, night buses and more about bus lines in Berlin. April 1945 in der Weimarer Mackensen-Kaserne wegen der „Aufgabe des festen Platzes Gotha“ zum Tode verurteilt und standrechtlich erschossen wurde. „Yiddish Summer Weimar“ ist ein jährlich stattfindender internationaler Kurs für Klezmer-Musik und zugleich ein Musikfestival der. Beim Abzug von SS und Gestapo im April 1945 wurden 149 Gefangene, darunter sieben Frauen, im Webicht ermordet. Weimar Art: Hannah Hoch, Weimar Beer-Belly Culture 1919 Der aus Württemberg stammende Krautter wurde zusammen mit dem früheren Stadtkämmerer Egbert Geier durch die staatliche Kommunalaufsicht eingesetzt, um die städtischen Finanzen zu sanieren. 1919 wurde hier die erste deutsche Republik ausgerufen, nämlich die Weimarer Republik. Dadurch nimmt Weimar auf der Thüringer Städtekette eine Verbindungsfunktion zwischen den beiden größten Städten Thüringens, Erfurt und Jena, ein. Seit 2014 wird das Kunstfest vom Deutschen Nationaltheater Weimar veranstaltet. 2014 wurde Weimar zur „Energiekommune“ ernannt, da sie sich vor allem im Bereich interkommunaler Windprojekte positiv hervorgetan hat. Auch in der Friedlichen Revolution in der DDR 1989/90 spielte Weimar eine Rolle. Die Stadt ist nach Erfurt, Jena und Gera die viertgrößte Thüringens und liegt etwa auf halbem Wege zwischen Erfurt im Westen und Jena im Osten. : (03 50 1) 4 60 05 - 0 Fax: (03 50 1) 4 60 05 - 18 info@schulz-umweltplanung.de Bearbeiter … In den letzten Jahren konnte Weimar allerdings das höchste Bevölkerungswachstum einer thüringischen Kommune verzeichnen. Vergebliche Hauptforderung der Streikenden am 18. Im selben Steinbruch wurden bereits 1908 menschliche Schädelknochen entdeckt. Am 9. Nordwestlich der Stadt erhebt sich der 478 Meter hohe Ettersberg, der höchste Berg Thüringens. sieben Prozent bekam. Erich Kranz war es auch, der wenige Monate später mit dem Bibelwort „Suchet der Stadt Bestes“ am 4. Die Ausstellung beginnt mit den Spuren der frühesten Besiedelung und behandelt als Schwerpunktthemen unter anderem das Wirken Johann Sebastian Bachs und Friedrich Justin Bertuchs in Weimar sowie die Nationalversammlung 1919 und die Weimarer Republik. Im „Silbernen Zeitalter“ nahm die Arbeiterbewegung einen Aufschwung, so auf kulturellem Gebiet mit der Gründung des Freundschafts-Sängerbundes 1885, der durch den Hofchorsänger und Chordirigenten Emil Steiniger seit 1907 zu kultureller Blüte geführt wurde und verschiedene Folgegründungen von Arbeitergesangvereinen im Umland bewirkte. Am 1. Dort wurde zur Erinnerung ein Denkmal mit Metalltafel errichtet, auf der die Lage des südlichsten Eisrandes zu sehen ist. Besonders bekannt wurden 1628 die Ereignisse um den Landesfürsten Herzog Johann Friedrich von Sachsen-Weimar, der einen Pakt mit dem Teufel gestand und einen Tag später tot in seiner Zelle aufgefunden wurde. Die Einwohner Weimars werden als Weimarer bezeichnet, wobei noch Johann Wolfgang von Goethe die Einwohner Weimars als Weimaraner bezeichnete. CDU, Bündnis 90/Die Grünen und Bürgerbündnis Weimarwerk bildeten im Stadtrat vom Januar 2015 bis Juli 2017 eine Koalition. zum Kontaktformular, https://stadt.weimar.de/buergerservice/dienstleistung/amtlicher-stadtplan-168/ - Freitag, 8. Nachbarstädte sind Erfurt etwa 20 Kilometer westlich, Jena etwa 20 Kilometer östlich und Apolda etwa 15 Kilometer nordöstlich. And, when you need to get home there are 218 bus and tram stops, and subway and railway stations in Weimar. Hosting is supported by UCL, Bytemark Hosting, and other partners. Nordwestlich der Stadt erhebt sich der 478 Meter hohe Ettersberg, der höchste Berg Thüringens. Im Quartär reichte während der Elster-Kaltzeit die südlichste Eisrandlage nachweislich bis etwa Schloss Belvedere. Der Bahnhof Weimar ist einBahnhof der Bahnhofskategorie 3. Oktober 2009 wurde Bertrand Herz, Präsident des Internationalen Komitees Buchenwald-Dora, Ehrenbürger von Weimar. Zwar hatten die US-Truppen am 8. Der oberflächennahe geologische Untergrund der Stadt wird geprägt von den Gesteinen des Muschelkalks und des Keupers. zu einem unterirdischen Kanal umgestaltet. Wikipedia® ist eine eingetragene Marke der Wikimedia Foundation Inc. Alt-Weimar in Ansichten von Georg Melchior Kraus, Abbildung der Stadt 1581 in ''Civitates orbis terrarum'', Historische und zeitgenössische Ansichten von Gebäuden Weimars, „Creative Commons Attribution/Share Alike“, Versicherungen / Finanzen / Recht / Consulting (4), © Städte-Verlag E. v. Wagner & J. Mitterhuber GmbH, NS-Pressehaus, 1934/1935, heute „Thüringische Landeszeitung“/Redaktion, Landesamt für Rassewesen, 1934/1935, heute Bauhaus-Universität Weimar, Haus der Reichsärztekammer, 1935, heute Bauhaus-Universität Weimar, Haus der Gliederungen der NSDAP, ab 1936, heute Haus 3 des Thüringer Landesverwaltungsamtes (TLVwA), Halle der Volksgemeinschaft, ab 1937, heute Einkaufszentrum Weimar Atrium, Gebäude der Deutschen Arbeitsfront, 1937, heute Haus 2 des TLVwA, Gebäude des Reichsstatthalters und der Gauleitung, ab 1938, heute Haus 1 des TLVwA, Kreishaus der NSDAP, 1936/1937, heute Stadtverwaltung Weimar, Emmy Göring-Stift, 1936/1937, heute Marie-Seebach-Stift/Anbau, Nietzsche-Gedächtnishalle, ab 1937, heute leerstehend, Viehauktionshalle, 1937, am 22. In den Krankenhäusern der Stadt wurden Zwangssterilisationen durchgeführt und Behinderte in „Euthanasie“-Anstalten verlegt. Das nördliche Stadtgebiet wird vom Ettersberg eingenommen. Die zentrale Umsteigehaltestelle am Goetheplatz wird von allen neun Stadtbuslinien bedient. 1919 wurde hier die erste deutsche Republik ausgerufen, nämlich die Weimarer Republik. Schloss und Park Belvedere, außerhalb des Stadtzentrums gelegen, waren ursprünglich die Sommerresidenz der Weimarer Fürsten. Setzen Sie alles auf eine Karte. Allein am 9. 34.300 erwerbstätige Personen. Des Weiteren zählt die Gedenkstätte für das KZ Buchenwald und das Speziallager Nr. weimar card. 1936 wurde der Flugplatz auf dem Webicht geschlossen.