Beikost - klassisch und BLW - Hauptsache selbstbestimmt

Das erste Essen ist für alle Beteiligten spannend und aufregend. Am Meisten für die kleinen

Essanfänger, aber auch für Mamas, Papas, Omas, Opas und alle anderen Menschen in der

Umgebung.

 

In dem Workshop erkläre ich euch den klassischen Beikostplan, seine Vor- und Nachteile und das

Konzept des Baby Led Weanings (BLW). Du musst dich aber nicht für ein Konzept entscheiden, ich

lege mein Augenmerk auf Praktikabilität und individuelle Mittelwege, denn du sollst für dein Kind

den passenden Weg finden können und bekommst von mir alle Infos, die du dazu brauchst. Neben

fachlichen Infos geht es auch um praktische Umsetzung und wie du die Signale deines Babys erkennst

und respektierst.

 

Papas, Omas und weitere interessierte Bezugspersonen sowie Geschwisterkinder sind gerne

willkommen. Besonders freue ich mich auch über Schwangere, die sich schon vorab informieren

möchten. Falls nötig kann der Workshop spontan auf eine online Veranstaltung über MS Teams

umgestellt werden. Vorerst plane ich aber, dass wir einander persönlich treffen und gemeinsam

Snacks genießen können. Auf jeden Fall inbegriffen ist ein ausführliches Handout.

 

KursleiterIn: Elke Aigner BSc MHPE, Diätologin mit Schwerpunkt Pädiatrie und Achtsamkeit

Termine: Sonntag, 5.9.2021, 9:00-12:00 Uhr

Sonntag, 12.12.2021, 9:00-12:00 Uhr

Kosten: 45 €

Anmeldung: per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bis spätestens Freitag vor dem Termin